nach oben
Suche en
 
Ihr Partner in Lübeck kompetent & vernetzt

Von Lübeck in die Welt

Da ist ordentlich Musik drin – so kann man vielleicht am besten beschreiben, was derzeit im Bereich der Ernährung passiert. Personalisierte Ernährung – um genau zu sein. Prof. Christian Sina, Direktor des Instituts für Ernährungsmedizin an der Universität zu Lübeck glaubt sogar, dass dieses Thema das Potenzial hat, große Teile der Medizin und Ernährungswirtschaft zu revolutionieren.

Eine gewichtige Aussage – aber eine, der man nach kurzen Überlegungen gut folgen kann. Individuell ausgesteuerte Ernährung, um Krankheiten präventiv vorzubeugen oder sogar akut zu behandeln. Wenn man bedenkt, was auf dem oft pseudowissenschaftlichen Fitness-und Diätmarkt bereits jetzt passiert, lässt sich auch ohne Markterkundungsstudie erahnen, was die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich Stoffwechsel und Mikrobiologie für Medizin aber eben auch für die Ernährungswirtschaft für ein Potenzial haben.

Aauch wenn die Entwicklungen in diesem Bereich grade erst am Anfang stehen, ist es umso erfreulicher, dass Lübeck als etablierter Ernährungsstandort ganz vorne mit dabei ist. Das zeigt auch der Innovationsgipfel zum Thema personalisierte Ernährung, den unser Branchennetzwerk foodRegio im September in Lübeck veranstaltet. Gäste und Experten aus ganz Europa und in Teilen sogar darüber hinaus werden dort über dieses zukunftsweisende Thema sprechen. Das nun sogar die weltgrößte Fachmesse der Ernährungswirtschaft und Nahrungsmittelindustrie – die Anuga – eine Kooperation für die Veranstaltung eingegangen ist, zeigt zusätzlich die Bedeutung des Themas und die Stellung Lübecks in diesem Bereich.


Dirk Gerdes, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Lübeck und der KWL GmbH berichtet in seiner Kolumne "Wirtschaftslage" alle 14 Tage in den Lübecker Nachrichten über den Wirtschaftsstandort Lübeck. Feedback gerne an: kolumne@luebeck.org

Tags: Kolumne