nach oben
Suche en
 
Ihr Partner in Lübeck kompetent & vernetzt

IB.SH-Unternehmerinnenpreis 2019

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) vergibt 2019 zum zweiten Mal den IB.SH-Unternehmerinnenpreis. Gesucht werden erfolgreiche Unternehmerinnen aus Schleswig-Holstein mit einem überzeugenden Konzept. Die Schirmherrschaft für den Preis haben Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz und Friederike C. Kühn, Präsidentin der IHK Schleswig-Holstein.  

Durch die Auslobung des IB.SH-Unternehmerinnenpreises möchte die IB.SH Unternehmerinnen in Schleswig-Holstein motivieren, stärken, vernetzen – und eine unter ihnen als Preisträgerin besonders würdigen und sichtbar machen. 

Erstmals wird 2019 aus dem Kreis der Bewerberinnen zusätzlich eine junge Unternehmerin, die ihr Unternehmen erst vor maximal drei Jahren gegründet oder übernommen hat, als IB.SH-Newcomerin ausgezeichnet. Patin dieser Auszeichnung ist Dr. Kirsten Mikkelsen vom Internationalen Institut für Management und ökonomische Bildung der Europa-Universität Flensburg. 

Die Preisträgerin des IB.SH-Unternehmerinnenpreises 2019 erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro sowie eine Skulptur des renommierten schleswig-holsteinischen Künstlers Volker Tiemann. Auch die IB.SH-Newcomerin des Jahres 2019 geht nicht leer aus: Sie kann sich über ein E-Bike freuen. 

Der Preis wird am 17. Mai in Lübeck im Rahmen einer Feierstunde am Abend des Kongresses „Mein Unternehmen Zukunft – Frauen in Führung im Norden“ der IHK Schleswig-Holstein verliehen. Über die Vergabe entscheidet eine Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien. 

Interessierte Unternehmerinnen können sich bis zum Weltfrauentag am 8. März 2019 bewerben. 

Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie unter www.ibsh-unternehmerinnenpreis.de


05.12.2018