nach oben
Suche en
 
Ihr Partner in Lübeck kompetent & vernetzt

Open Innovation & CoCreation für Dänisch-Deutsche Kooperationen

15.04.2021
10:00 - 11:30 Uhr
Open Innovation & CoCreation für Dänisch-Deutsche Kooperationen

Seminar des Interreg-Projekts „German-Danish Innovation“

Unser Nachbarland Dänemark ist heute führend in vielen Bereichen der Digitalisierung und ein starker Partner, wenn es um die Umsetzung innovativer Lösungen geht.

Im Rahmen des Interreg-Projekts „German-Danish Innovation“ werden deutsch-dänische Innovationskooperationen für kleine und mittelständische Unternehmen ermöglicht. Teilnehmende Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten umfangreiche Kenntnisse über den deutschen resp. dänischen Markt und lernen die vielfältigen Möglichkeiten einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Bezug auf Innovation und Marketing kennen.

Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Rafaela Kunz (bbw Hochschule Berlin) als Keynote-Speakerin für dieses Kurzseminar begrüßen zu dürfen. Als ausgewiesene Expertin für Innovationsmanagement und Technologietransfer, befasst sich ihr Vortrag mit dem Thema: 

„Neue Wege gehen – Open Innovation & CoCreation für Dänisch-Deutsche Kooperationen“

Hier geht es direkt zur Anmeldung
Die Zugangsdaten zum Seminar senden wir Ihnen dann im Vorfeld der Veranstaltung zu.

Rafaela Kunz ist Professorin für International Technology Transfer Management an der bbw Hochschule, einer der größten privaten Hochschulen in Berlin. Nach mehr als 3 Jahrzehnten in der Industrie ist sie seit 2016 an unterschiedlichen Hochschulen als Lehrbeauftragte tätig. Sie erwarb ihren ersten Abschluss Dipl.-Ing. der Biotechnologie an der Hochschule Anhalt in Köthen, dem folgte später ein MBA an der London South Bank University.

Rafaela Kunz verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Innovationsmanagement und Technologietransfer, in der Lebensmittel-, Diagnostik- und Biotechnologiebranche. Ihre Positionen umfassten Beratung, CRM, QM, Vertrieb, Entwicklung neuer Produkte, Technologietransfer und Lizenzierung.

Die Begrüßung erfolgt durch Janet Asefpoor, Spyridon Aslanidis, Projektleiter/in der Lübecker Wirtschaftsförderung und Dr. Frank Schröder-Oeynhausen, Geschäftsführer Technikzentrum Lübeck. Im Anschluss an die Keynote von Prof. Dr. Rafaela Kunz stellt Niclas Apitz, Projektmanager am Technikzentrum Lübeck, German-Danish Innovation – Support für ihren erfolgreichen Markteintritt in Dänemark vor.

Bitte melden Sie sich über den untenstehenden Button an.
Die Zugangsdaten zum Seminar senden wir Ihnen dann im Vorfeld der Veranstaltung zu.

Veranstalter:
Dansk Industri / Erhvervshus Sjælland / Business Lolland-Falster / KiWi, Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs GmbH / Technikzentrum Lübeck / Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH
Ansprechpartner:

Spyridon Aslanidis - aslanidis@lubeck.org

Wann:
15.04.2021 10:00 - 11:30 Uhr
Wo:
Online-Seminar